WER SIND WIR?

img_0463

„Mit infinite appetite möchten wir Wort-, Koch- und Zeichenkunst in eine große Wundertüte stecken, mit der wir jungen und alten Lesern und natürlich auch denjenigen, die sich als weder noch verstehen, Lesegenuss schenken, den Alltag versüßen, und ein Leuchten in die Augen zaubern wollen – und das am besten alles gleichzeitig.“

Wer sind wir? Woher kommen wir? Was haben wir bisher gemacht? Und vor allem: Wieso machen wir das, was ihr euch hier anschauen könnt? Lest weiter und wir werden euch diese Fragen beantworten.

Ich bin Luise oder für euch ab jetzt auch Luisolo und hiermit bekennender Esel. Dafür möchte ich mich direkt entschuldigen, mit meiner Geschichte anzufangen ist jedoch am sinnvollsten, weil ich es bin, die Euch auf dieser Processed with VSCO with f2 presetSeite wortwörtlich begleiten wird. Ich bin 23 Jahre alt und komme aus Düsseldorf. Nach drei Jahren im Exil in München, habe ich im Sommer diesen Jahres meinen Bachelor in Allgemeiner und Vergleichender Literaturwissenschaft an der LMU mit Glanz und Gloria abgeschlossen. Bücher sind meine große Leidenschaft und sie zu lesen beansprucht seit ich denken kann den Hauptteil meiner freien Zeit. Da ich den anderen Teil dieser Zeit gerne am Zeichenpult verbringe, habe ich vor meinem Studium in München ein Jahr lang am Bodensee gelebt und eine Kunstschule besucht. Diese beiden Leidenschaften, meine beiden Steckenpferde, bilden auch meinen Beitrag zu dieser Seite – man nennt mich auch den Schreiberling. Besonders glücklich macht mich das Schreiben und Illustrieren von Kindergeschichten, darum hoffe ich auch, in diesem Bereich einmal arbeiten zu können. Die Kinderseite unseres Haustiers Ahorn ist vielleicht ein kleiner Anfang. Ich hoffe, wir werden uns noch oft begegnen und reiche den Griffel nun mit größter Freude an meinen partner in crime Anussis weiter.

Ich bin Alissa, werde auf diesem Blog auch Anussis genannt und lebe hier meine große Leidenschaft für Essen und Genuss aus. Schon in der Kindheit war ich ein kleiner Lukullus und sobald ich den ersten Kochlöffel in der Hand halten konnte, wurden fleißig in der Processed with VSCO with f2 presetheimischen Küche die verrücktesten Sachen ausprobiert. Nach dem Abi habe ich es dann nicht mehr ausgehalten, meine Tasche gepackt und bin nach Paris gezogen, um an der berühmten Kochschule Le Cordon Bleu die Kunst der französischen Haute Cuisine und Patisserie zu erlernen. Zwei Jahre lang sog ich wissbegierig alles auf, was ich von den erfahrenen Chefs lernen konnte und schlemmte mich in meiner Freizeit durch die Restaurants und Patisserien der Stadt. Schweren Herzens musste ich  Paris dann Ende 2014 verlassen, fand aber schnell im gemütlichen München ein neues Zuhause, direkt um die Ecke von Luisolo. Hier arbeite ich mittlerweile als Foodstylistin und Rezeptentwicklerin und hoffe, mir irgendwann den nächsten großen Traum verwirklichen zu können: Das erste eigene Restaurant! Ich freu mich sehr, hier auf diesem Blog ein paar meiner kreativen Ergüsse in der Küche mit euch zu teilen. Zu guter Letzt erzählt euch jetzt noch Ahorn, wieso er Teil unseres Teams ist.

Hallo, ich bin Ahorn Turtleson. Ich bin 6 Monate jung und wurde in Eraclea Mare in Italien an den Strand gespült. Weil ich selber noch ein kleiner Schildkrötenjunge bin, haben Anussis und Luisolo mir die Kinderseite von infinite appetite übertragen. Aber keine Sorge, ich werde ab und zu auch in den anderen Rubriken vorbeischauen. Ich freue mich auf viele neue Freunde und hoffe, dass ich vielleicht auch die Erwachsenen manchmal sehen werde.

Processed with VSCO with f2 preset

3 Comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s